Telemann-Chor

Georg-Philipp-Telemann-Chor
Ingelheim


Neue CD mit Weihnachtsmusik aus der Saalkirche

Einige Sängerinnen und Sänger aus den Chöre der Saalkirche (Singakademie für Kinder und Jugendliche und Sänger/innen aus dem Georg-Philipp- Telemann-Chor) haben gerade noch Ende Oktober vor dem Lockdown bekannte Weihnachtslieder aufnehmen können.

Daraus ist eine Weihnachts-CD entstanden, die für 12,50 € erhältlich ist.

Hier sind viele der Weihnachtslieder-Arrangements aus dem ZDF-Gottesdienst (allerdings mit mehr Mitwirkenden) zu hören (auch Stille Nacht für Klavier und Orgel von Lani Smith aus der Mitte des Gottesdienstes).

Titel CD Weihnachten 2020

Ursprünglich war eine Video-DVD mit dem Weihnachts-Krippenspiel und Weihnachtsmusik geplant. Durch den Lockdown Anfang November konnten allerdings keine Video-Aufnahmen stattfinden. Da die Musikstücke aber gerade noch rechtzeitg aufgenommen werden konnten, gibt es eine CD mit einem sehr ansprechenden Programm.

Viele bekannte traditionelle Weihnachtslieder sind hier vertreten (Tochter Zion - Es ist ein Ros entsprungen - Vom Himmel hoch, da komm ich her - Kommet, ihr Hirten - Stille Nacht - O du fröhliche - Fröhliche Weihnacht überall - Alle Jahre wieder - Ihr Kinderlein, kommet u.a.).

Die beiden Pfarrerinnen Jessica Grünenwald und Anne Waßmann-Böhm lesen zwischen den Weihnachtsliedern die bekannte Weihnachtsgeschichte nach Lukas 2, die ja in keinem Weihnachtsgottesdienst fehlen darf.

Die CD ist in Ingelheim aktuell erhältlich:
- bei Gottesdiensten in der Saalkirche


Bestellung im Internet (auch im März noch versandkostenfrei)

Man kann auch ganz einfach per e-mail an c.lenz@lenz-musik.de auf Rechnung bestellen.
Als besonderen Service werden die CDs in diesem Jahr auch versandkostenfrei verschickt
(Bitte in der e-mail Name, Anschrift und gewünschte CD-Anzahl angeben).

Klangbeispiele hier im Video zur CD
 

 

 

Aktuell:

Leider wieder Corona-Pause, vorher gab es
Proben für interessierte Sänger/innen
in kleineren Gruppen
unter den aktuell geltenden Bedingungen
für Singen

donnerstags in der Saalkirche Ingelheim
(Karolingerstraße, Nieder-Ingelheim) in kleineren Gruppen

aktuell 2 Gruppen (Vormittag und Abend):
10.30 Uhr bis 11.30 Uhr (Gruppe Vormittag)
19.45/50 bis ca. 20.50/55 Uhr (Gruppe Abend)


Bei Interesse bitte Anmeldung bei Carsten Lenz (Tel.: 0611 - 80 18 40 oder
e-mail: c.lenz@lenz-musik.de)

In Planung ist ggf. auch eine
Vormittags-Probeneinheit





Einladung zum Mitsingen:


Sie haben Spaß am Singen, leben Ihr Talent derzeit aber nur unter der Dusche oder beim Autofahren aus?

Sie waren als begeisterte Sängerin oder begeisterter Sänger früher schon mal in einem Chor aktiv und möchten an damit verbundene Erinnerungen anknüpfen?

Vielleicht haben Sie auch noch keine Chorerfahrung, möchten aber gerne bei einem bekannten Chorwerk mitwirken?


Machen Sie Ihre Vorsätze wahr und steigen Sie bei uns ein!

Kommen Sie doch mal zu einer zwanglosen Schnupper-Probe. Wir haben Plätze frei in allen Stimmen: Sopran, Alt, Tenor, Bass.




Wir bieten
  - nette Gemeinschaft und lustige Proben,
  - vielseitiges Chorprogramm verschiedener Stilepochen,
  - professionelle Stimmbildung durch Profi-Sängerin Manuela Strack,
  - kostenfreie Teilnahme.


Wir freuen uns auf Sie!

[Telemann-Chor] [Allgemein] [Proben] [Klangbeispiele] [Programm] [Übe-Videos] [Fotos] [Termine] [Stimmbildung] [Links] [Kontakt]

“Kommet, ihr Hirten” aus “Die Geburt Christi” (Heinrich von Herzogenberg)
Konzert vom 16. Dezember 2018
Telemann-Chor und Singakademie für Kinder und Jugendliche


 

 

Aktuelle Info Musik im ZDF Fernsehgottesdienst:
In Rheinland-Pfalz gilt aktuell folgende Regelung: 
Gesang von mehreren Sänger/innen gleichzeitig ist untersagt.

Möglich ist nur das Singen von Einzelnen.

Im ZDF-Gottesdiensten am 7. März singen 4 Sängerinnen aus den Kinder- und Jugendchören aus dem 3., 4., 6., und 8. Schuljahr.

Sie sind auch alle auf der Weihnachts-CD 2020 zu hören, auf der viele Musikstücke aus dem ZDF-Weihnachtsgottesdie zu hören sind (allerdings hier mit deutlich mehr Mitwirkenden).